ÜBER UNS

Allgemeines

Gegründet wurde der Verein im Jahre 1872 als "Liederkranz Aue" und 1979 als "Gesangverein Durlach Aue 1872 e.V." ins Vereinsregister eingetragen.

Unter der seit 21. 02. 2013 amtierenden 1. Vorsitzenden Eleonore Doll und der Chorleitung von Friedrich A. Ruppert, der seit vielen Jahren dem Verein die Treue hält, zählen wir heute 80 aktive und 85 passive Mitglieder.

 

Neben unseren Chören

  • Gemischter Chor
  • Auer Power und dem
  • Projektchor

wurde auch im Laufe der Jahre

  • die Volkstanzgruppe und
  • die Auemer Bühn

ins Leben gerufen.

 

Wir singen, tanzen, spielen Theater und das in unserem vereinseigenen Sängerheim, das unser ganzer Stolz ist.

Kommen Sie zu uns, wir freuen uns über jedes neue, aktive oder auch passive Mitglied, oder über jeden Besucher unserer Veranstaltungen.

Absage unseres Frühlingsfestes am 16. Mai 2020

 

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde unseres Gesangvereines, aufgrund der derzeitigen Ausbreitung des Conora-Virus sind wir

gezwungen, das am 16. Mai 2020 terminierte Frühlingsfest in unserem Sängerheim abzusagen.

Mit dieser Maßnahme wollen wir dazu beitragen, das Risiko einer Infektion zu reduzieren und die Infektionsketten zu unterbinden.

Auch unsere Sorgfaltpflicht gegenüber unseren Sängerinnen und Sänger zwingt uns zu einer Auszeit der Chorproben.

Allen Mitgliedern und Freunden unseres Vereines bitten wir um Verständnis für diese außergewöhnliche Maßnahme, und danken dafür, dass durch Ihre Mitwirkung die Eindämmung gelingt, um bald wieder ein uneingeschränktes Miteinander genießen zu können.


Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch die schwierige Zeit!


Mit den besten Grüßen

 

Eleonore Doll
 

1. Vorsitzende

 

 

 

Liebe Sängerinnen und Sänger,

schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, die Saison 2020 aufgrund des Corona-Virus zu beenden.

Die Entscheidung ist uns wirklich schwer gefallen, da wir viel Mühe, Zeit und Herzblut in unser diesjähriges Stück gesteckt haben. Im Bewusstsein unserer Verantwortung gegenüber unserem Publikum haben wir diese Entscheidung getroffen.

Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir sagen, dass die Karten ihre Gültigkeit behalten. Über die möglichen Ersatztermine werden wir Sie zeitnah informieren. Sollte sich kein passender Termin für Sie finden, würden wir uns freuen, wenn Sie auf Ihre Erstattung verzichten würden, da der Gesangverein Durlach-Aue die finanziellen Folgen selbst tragen muss.

Wir verstehen, wenn Sie Fragen haben. Gerne können Sie sich damit an auemerbuehn2020@gmail.com wenden.

Das Team der Auemer Bühn bedauert die Entscheidung sehr. Dennoch bitten wir um Ihr Verständnis.
 
Schöne Grüsse von der "Auemer Bühn"

i.A. Irene Jaudes